Shotokan Karate. Tanzen. Gymnastik.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über Uns

Datenschutzerklärung

Der Vorstand des Kazoku Sportverein e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor Zugriffe durch Dritte ist nicht möglich.

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener  Daten. Personenbezogene Daten sind alle  Daten, die auf den Nutzer persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse,  E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung  (DSGVO) ist der Kazoku Sportverein e.V. (siehe unser  Impressum).

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

2.1. Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum  Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server  unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem  sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr  Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

IP-Adresse des anfragenden Rechners,
Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
Name und URL der abgerufenen Datei,
Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch für die Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken verarbeitet.

In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck,  Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim  Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein.

2.2. Mitgliedschaft im Kazoku Sportverein e.V.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken, findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
- die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist
- die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist
- die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

Durch das ausfüllen des Mitgliedsantrages werden ihre angegebenen Daten regelmäßig erhoben und gespeichert:

- Anrede, Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse
- gegebenenfalls: Geburtsdatum, Mitgliedsbeitrag, Geschlecht, Sportart, Trainer, Trainingsstätte, Beginn und Ende der Mitgliedschaft

Diese Daten werden zur Identifizierung unserer Mitglieder sowie zur Rechnungsstellung und des Mahnwesens, Beantwortung von Mitgliedsanfragen, als auch zur zulässigen Direktwerbung genutzt.

3. Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und  Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur  so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich  ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen  Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw.  Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und  entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

4. SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu  schützen, verwenden wir nach dem aktuellen Stand der Technik  entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

5. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um  kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem  Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie  unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden  an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem  Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang  mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch  nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität  erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung  unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir  sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten  unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen  unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der  Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten  festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen  Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird  automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben  und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal  eingeben zu müssen.
Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website  statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes  für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns,  bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass  Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils  definierten Zeit automatisch gelöscht. Die meisten Browser akzeptieren  Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren,  dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein  Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die  vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie  nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

6. Social-Media-Plug-in

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von  sogenannten „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir bei  der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese  Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine  Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält.  Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der  jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die  jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken,  findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der  Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und  Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den  jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Auf unsere Website wurde folgender Social-Media-Button eingebunden:

- Facebook (https://www.facebook.com/Kazoku.Berlin/?ref=bookmarks)

7. Betroffenenrechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer  Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung personenbezogenen  Daten zu beschweren.

8. Google Maps

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Maps zur Darstellung  unseres Standorts, sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein.  Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600  Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur  „Google“ genannt. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt  zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine  Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.
Sofern Sie die in unserem Internetauftritt eingebundene Komponente  Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser einen  Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine  Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und  -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google  Server in den USA einsetzt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes  Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres  Internetauftritts.
Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln,  von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche  IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

   
9. Links zu Websites Dritter

   
     Die Homepage des Kazoku Sportverein e.V. beinhaltet Links zu anderen Websites, deren Datenschutzmaßnahmen von unseren abweichen können. Wenn Sie personenbezogene Daten auf einer dieser Websites veröffentlichen, werden diese über die Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Website geregelt. Es ist daher ratsam, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, gründlich zu lesen.    

10. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer  Sicherheitsmaßnahmen, um Daten gegen zufällige oder vorsätzliche  Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder  gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere  Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung  fortlaufend verbessert.

11 . Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder  aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben  kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü